Diese Webseite verwendet Cookies und Webanalyse-Tools. Das hilft uns, dir ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Neben den technisch, fundamentalen Cookies hast du die Möglichkeit der Nutzung weiterer Cookies zu widersprechen.


Datenschutzeinstellungen

Sozialpädagoge (m/w/d) Jugendarbeit, Migrant*innen

Aufgabe der sozialen Arbeit ist es, Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten. Wir ermutigen und befähigen Menschen, die Herausforderungen des Lebens zu bewältigen und ihr Wohlergehen zu verbessern.

Deine Aufgaben bei uns sind
  • Verweisberatung- Netzwerkarbeit im Rahmen von externen Therapieangeboten
  • Unterstützung bei der Verselbstständigung
  • Stabilisierung einer Beschäftigung
  • Einzelfallhilfe
  • sozialpädagogische Diagnostik
  • Beratung im Gruppenkontext
  • Einzelcoaching
  • Erlebnis- und freizeitpädagogische Gruppenaktivitäten
  • Planung und Durchführung von sozialpädagogischen Gruppenangeboten
  • Erstellung und Bearbeitung von Hilfeplanung und Abschlussberichten
  • Gestaltung und Begleitung freizeitpädagogischer, gesundheitsorientierter und kreativer Gruppenangebote
  • intensive Beziehungsarbeit
  • Motivationstraining
Erforderliche Ausbildung
  • Soziale Arbeit / Sozialpädagogik
  • Pädagogik mit mindestens einjähriger Berufserfahrung mit der Zielgruppe innerhalb der letzten fünf Jahre
  • Hochschulabschluss im sozialen Bereich mit einjähriger Berufserfahrung
  • Heilpädagogik/Rehabilitations-/Sonderpädagogik
  • Erziehungswissenschaften mit Studienschwerpunkt: Sozialpädagogik/Sozialarbeit/Jugendhilfe und staatlicher Anerkennung
Das bringst du mit
  • Interkulturelle Kompetenzen
  • Wertneutralität und Verbindlichkeit
  • Empathie und Professionalität bei der Kontaktaufnahme mit Menschen in schwierigen Lebenslagen
  • Fremdsprachenkompetenzen in Arabisch und/oder Türkisch von Vorteil
Wir bieten dir
  • Beteiligung an Urban Sports Club Flatrates
  • betriebliche Altersvorsorge und Unterstützung bei Vermögenswirksamen Leistungen
  • BVG Jobticket / Diensthandy (Smartphone)
  • Belegungsunabhängige und ortsübliche Vergütung
  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interdisziplinären Fachteam mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten
  • flexible Arbeitszeiten / Sabbatical oder Jobsharing möglich
  • kostenlose Getränke / Obstkorb / Teamevents
  • professionelles und methodisches Arbeiten
  • regelmäßige Supervision / interne und externe Fortbildungen
  • Tarif der Bildungsbranche für Anerkennungsjahr

Hinweis: Wenn du bereits ein erweitertes Führungszeugnis am Start hast, schicke dieses bitte gleich mit. Dann können wir schneller loslegen, wenn es zum Vertragsabschluss kommt.

Direkt bewerben

Formular absenden und wir melden uns umgehend zurück.
Achtung! Nicht alle benötigten Felder wurden ausgefüllt.
Achtung! Beim Versandt deiner Nachricht ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nochmal oder ruf uns einfach direkt an.
Glückwunsch! Bewerbung erfolgreich versandt. Wir melden uns bei dir.
Logo ESF